Das Stangen-Penisexpandersystem PeniMaster PRO im Anschnitt

Gebrauchsanleitung:
PeniMaster®PRO Stangen-Expandersystem

Über diese Tragevariante

  • Zugkraft in allen Körperpositionen annähernd gleich
  • wahlweise nach oben, unten oder schräg tragbar
  • ermöglicht physiologisch optimale Streckvariante
  • integrierte Zugkraftmessung per Federwaage

1.

Illustration aufclippen der Kupplungspfanne auf die PeniMaster Basishalterung

[!] Sie müssen PeniMaster PRO bereits am Penis angelegt haben

Schriftzug "PeniMaster" nach oben drehen, Kupplungspfanne auf Stangen drücken

2.

Illustration Eindrücken des Gestänges in PeniMaster PRO Basis

Voreingestelltes Gestänge eindrücken

3.

Illustration einclippen der PeniMaster PRO Basis in die Kupplungspfanne

PeniMaster PRO von oben einclippen und Gestänge loslassen

4.

IllustIllustration Einteilung Skala der Federwaage von PeniMaster PRO

Zugkraft zwischen 200 und 1150 Gramm einstellen

Video: PeniMaster®PRO Stangen-Expandersystem

04:34

Penimaster Made in Germany
PeniMaster®PRO Stangen-Expandersystem
  • PeniMaster PRO - nach unten gerichtete Tragevariante illustriert
  • PeniMaster PRO nach oben gerichtete Tragevariante (unter der Hose) als Video

Gebrauchsanleitung PeniMaster PRO (PDF)

Anwender von PeniMaster PRO für Medienbericht gesucht

Berichten Sie über Ihre Erfahrung mit PeniMaster PRO bei Peyronie

Sie haben Ihre erworbene Peniskrümmung (Peyronie-Krankheit; IPP, Induratio penis plastica) erfolgreich mit PeniMaster PRO behandelt? Sie wohnen in Deutschland, vorzugsweise im Rhein-Main-Gebiet?

Dann berichten Sie als Interviewpartner über Ihre Erfahrungen in einem unabhängigen, redaktionellen Beitrag einer bekannten deutschen Online-Publikation.

Für mehr Informationen rufen Sie uns bitte an*!
030-23 63 85 65
* Außer den üblichen Festnetztelefongebühren entstehen Ihnen keine weiteren Kosten

PeniMaster Hotlines

Hotline Produktberatung
Montag - Freitag
10.00 - 16.00 Uhr

030 / 88 71 15 23*


Hotline Bestellfragen
Montag - Freitag
10.00 - 15.00 Uhr

030 / 88 92 78 54*

* Außer den üblichen Festnetztelefon- gebühren entstehen Ihnen keine weiteren Kosten